Weihnachstgeschenke unverpackt und nachhaltig jetzt im Bestell-Laden Sonnenblume: Holzsterne und Tannen, Weihnachtsplätzchen im Weckglas, Dominosteine unverpackt, fair gehandelter Kaffee.....
Weihnachstgeschenke unverpackt und nachhaltigjetzt im Bestell-Laden Sonnenblume:Holzsterne und Tannen, Weihnachtsplätzchen im Weckglas, Dominosteine unverpackt, fair gehandelter Kaffee..... 

Stadt Minden – Pressestelle
21. Oktober 2019

Netzwerkarbeit auf der Rechten Weserseite: Quartiersmanagement bringt Menschen zusammen
Minden.
Quartiersmanager Erik Hasse kennt in Dankersen die besten Plätze aber die guten Tipps behält er nicht für sich. Zusammen mit Bürgermeister Michael Jäcke machte er jetzt Halt beim Bestell-Laden Sonnenblume. Beim gemeinsamen Mittagessen war Zeit das Konzept des Ladens, die Inhaberin Birgitt Stockinger und die Dankerser näher kennenzulernen. „Ich kenne den Stadtbezirk an und für sich ganz gut, aber im Laden bin ich bisher noch nicht gewesen. Ich bin ganz gespannt, was mich erwartet“, so Jäcke.

 

Im Innenraum ist Platz für zwölf hungrige Menschen. Dienstags bis donnerstags gibt es nämlich einen wechselnden Mittagstisch. Birgitt Stockinger erklärt, dass sie bei der Zubereitung auf geschmackliche Vielfalt und natürliche Zutaten Wert legt. Mit ihrem Erfahrungsschatz aus Vollwertgroßküche, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung kreiert sie wechselnde Mittagsgerichte, Salatvariationen und Snacks für zwischendurch. „Die Zutaten kommen direkt von Höfen aus der Umgebung. Ich beziehe für den Mittagstisch nur saisonales Gemüse aus unserer Region“, unterstreicht sie. Zum Konzept gehört, dass es viele Dinge unverpackt gibt. Wer möchte, kann auch Lebensmittel oder Gemüsekisten und frische Eier vor Ort bestellen. Wir sind ein bisschen wie ein Dorfladen, so die Hauswirtschaftsmeisterin und Sozialpädagogin.

 

Die Zusammenarbeit mit dem Quartiersmanagement läuft gut, so Erik Hasse. Der Kochkurs im vergangenen Jahr im Quartiersbüro wurde von Birgitt Stockinger geleitet. Auf dem Speiseplan standen Gemüsespieße mit oder ohne Hühnchen, Mandelreis frischem Salat und selbstgemachtes Eis. Die Teilnehmenden wurden gut „ausgebildet“, sodass die Kochgruppe jetzt eigenständig weitermacht „Das hat mich total überzeugt. Und seitdem es den Mittagstisch gibt, bin ich regelmäßig in Dankersen. Meinen Quartiers-Kaffee bekomme ich auch vom Bestell-Laden. Der ist fair gehandelt und ich weiß, woher er kommt“, hebt Erik Hasse hervor.

 

Ein weiterer Anknüpfungspunkt ist das Thema ehrenamtliche Unterstützung. Aufgrund von Netzwerken und gegenseitigem Austausch unterstützt seit einiger Zeit eine Ehrenamtliche aus dem Generationen Treff im Bestell-Laden. „Das Quartiersmanagement schafft immer wieder ganz unterschiedliche Kooperationen. Ich bin sehr begeistert davon, was die Netzwerkarbeit alles an guten Dingen hervorbringt“, fasst Bürgermeister Jäcke zusammen.

 

Bildnachweis,Stadt Minden, Pressestelle

Wir nehmen  gerne Obstspenden entgegen oder pflücken Obst, das sie nicht selbst verarbeiten wollen. Als Dankeschön erhalten Sie eine Kostprobe aus der Eigenproduktion.

Bestell-Laden Sonnenblume                                     regional und saisonal                                               Ernährungskurse und Kreatives

Herzlich Willkommen im Bestell-Laden Sonnenblume. Der Bestell-Laden ist ein Laden, in dem Sie saisonale, regionale und biozertifizierte Produkte einkaufen und bestellen können.

Donnerstag ist Laden-Tag. Von 15.00-19.00 Uhr können Sie in einem Bio-Sortiment aus über 300 Produkten und über 50 Teesorten stöbern, sich gerne von mir fachlich beraten lassen oder auch einfach ein Tässchen Tee oder Kaffee trinken. Darüber hinaus können Sie Lebensmittel ca. 1 x pro Monat bestellen. Dadurch stehen Ihnen weitere 300 Produkte mehr zur Verfügung.

Bestellen können sie außerdem noch frische Eier, Gemüsekisten vom regionalen Biohof, saisonal Kräuter, Heilpflanzen und Duftpflanzen für den Garten, Biosaatgut, Heu und Stroh für den Kleintierbedarf, Eis aus dem Weckglas und vieles mehr. Lassen Sie sich in den Verteiler oder die Broadcastliste aufnehmen, um über alle aktuellen Angebote informiert zu werden.

In meinen Ernährungskursen vermittle ich Ihnen, wie einfach, lecker und wohltuend gesunde Ernährung sein kann, wieviel Spaß es macht, Gemüse, das frisch aus dem Garten oder, direkt vom regionalen Biohof kommt, zuzubereiten. Die Teilnehmer/innen genießen die praxisorientierten Kurse, den lebendigen Austausch und die spannenden Hintergrundinformationen.

Als Mitglied beim UGB (Verband unabhängiger Gesundheitsberater) verbunden mit meinen beruflichen Erfahrungen als Sozialpädagogin und Hauswirtschaftsmeisterin vermittle ich gerne in Kursen, wofür mein Herz schlägt. Mit einer gesunden Ernährung und Lebensweise haben wir ein kraftvolles Instrument in der Hand, um unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden, ja sogar chronische Erkrankungen positiv zu beeinflussen. Die heilsamsten Dinge sind oft sehr einfach.

 

Herzliche Grüße

Birgitt Stockinger

Neues Unverpackt-Sortiment

Bildnachweis, Stadt Minden

 

 

 

 

 

Ehrenamt

Auch Mitarbeiter/innen , die  Lust und Zeit haben, sich stundenweise ehrenamtlich in einem sich entwickelnden Dorfladen zu engagieren, sind herzlich willkommen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bestellladen Sonnenblume